Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Einbruchradar in Aachen

Wohnungseinbruchradar
Einbruchradar in Aachen
An dieser Stelle informiert Sie das Polizeipräsidium Aachen über die Wohnungseinbrüche in der Stadt Aachen und der Städteregion.
Frank Plum, PP Aachen

„Wohnung sichern, aufmerksam sein, „110“ wählen!“

Das sind die entscheidenden Handlungsempfehlungen für alle Bürger-/innen im Kampf gegen die Wohnungseinbrecher.

Um Ihnen einen Überblick zu geben, in welchen örtlichen Bereichen des Polizeipräsidiums Aachen Wohnungseinbrüche (inkl. Versuche) verübt wurden, stellen wir Übersichtskarten zur Verfügung, in denen alle angezeigten Taten der jeweiligen Woche dargestellt sind.

Die Darstellung umfasst jeweils den Zeitraum von Montag bis Sonntag, die Aktualisierung erfolgt jeweils am darauffolgenden Mittwoch.

Eine genauere Darstellung der Tatorte ist aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht möglich.

Wenn Sie verdächtige Beobachtungen machen oder in Bezug auf die veröffentlichten Tatorte Hinweise geben können oder interessante Feststellungen gemacht haben rufen Sie bitte in jedem Fall die Notrufnummer „110“ an. Wir sind auf Ihre Unterstützung angewiesen. Eine aufmerksame Nachbarschaft trägt zum Schutz in Ihrem Viertel bei.

Kostenlose Hinweise zum Einbruchsschutz erhalten Sie beim Kriminalkommissariat Vorbeugung der Aachen Polizei unter der Rufnummer 0241-9577-34401.