Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Off
Off
Schwerer Verkehrsunfall endet für zwei junge Männer tödlich
Ein mit drei männlichen Personen besetzter Pkw Mercedes-Benz (AMG C63) befuhr am frühen Samstagmorgen gegen 04:00 Uhr die K 34 von Bad Wünnenberg-Leiberg kommend in Fahrtrichtung Bad Wünnenberg-Haaren. In einer langgezogenen Rechtskurve kam der Pkw nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte nach einer Drehung um die Hochachse rechtsseitig mit einem Straßenbaum.
PLZ
33181
Polizei Paderborn
Polizei Paderborn
Der 31-jährige Fahrzeugführer aus Bad Wünnenberg und der 27-jährige Mitfahrer vorn im Pkw aus Büren mussten von der Feuerwehr aus dem stark beschädigten Fahrzeug befreit werden und verstarben an der Unfallstelle. Der aus Bad Wünnenberg stammende 21-jährige Mitfahrer im Fond des Pkw wurde schwerverletzt in ein Paderborner Krankenhaus gebracht. Die K 34 wurde für die Dauer der Unfallaufnahme zwischen Bad Wünnenberg-Haaren und Bad Wünnenberg-Leiberg gesperrt.
In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110