Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Informationen zum Sternmarsch

Info Sternmarsch
Bild
Informationen zum Sternmarsch

Stand 14.06.2019 08:00 Uhr.

 

Ab den frühen Morgenstunden des 21.Juni 2019 kommt es aufgrund mehrerer Demonstrationen im Aachener Stadtgebiet im Zeitraum von 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr zu Verkehrsbeeinträchtigungen und temporären Sperrungen. Ziel des Sternmarsches ist das Gelände um den Tivoli. Hier wird es zu umfangreichen Sperrungen im Bereich der Krefelder Straße im Zeitraum 13:00 bis 20:00 Uhr kommen. Wir empfehlen, diesen Bereich weiträumig zu umfahren.

Folgende Straßen sind voraussichtlich betroffen (Stand 13.06.2019; 15:30 Uhr)
Der Sternmarsch formiert sich aus insgesamt 5 Wegstrecken (sog. „Schweife“).

Schweif 1 (Hauptbahnhof):
Bahnhofsvorplatz Hauptbahnhof, Römerstraße, links Kurbrunnenstraße, Kreuzung „Normaluhr“, links Theaterstraße, rechts am Theaterplatz vorbei, rechts Friedrich-Wilhelm-Platz, links Ursulinerstraße, weiter Buchkremerstraße, weiter Büchel, links auf den Markt, über den Markt rechts in die Grosskölnstraße,

1. Alternative: von der Grosskölnstraße weiter in die Alexanderstraße,

2. Alternative: von der Grosskölnstraße links in die Minoritenstraße, rechts auf den Seilgraben und dann links in die Alexanderstraße,

(zu wählende Alternative abhängig von der Baustellensituation am Versammlungstag)

von der Alexanderstraße, links in die Sandkaulstraße, über die Kreuzung Bastei/Querung Alleenring in die Krefelder Straße (linke Seite) bis zum Tivoli-Vorplatz.

Schweif 2 (Bahnhof Rothe Erde):
Beverstraße (P+R Parkplatz, Carsharing) in Richtung Drimbornstraße, rechts in die Schenkendorfstraße, links Bismarckstraße, rechts in die Schloßstraße, links in die Zollernstraße bis zur Kreuzung „Normaluhr“, hier Zusammeschluss mit Aufzug 1 vom Hbf

Schweif 3 (Bendplatz, CARL, Bahnhof AC-West):
Republikplatz Ecke Seffenter Weg, Claßenstraße, links Turmstraße, weiter Pontwall, rechts in die Malteserstraße, weiter in die Wüllnerstraße, links in den Templergraben, weiter Driescher Gässchen, weiter Hirschgraben, weiter Seilgraben (hier Zusammenschluss mit Aufzug 1+2)

Schweif 4 (Westpark/Schanz):
Westpark, von da aus über die Lochnerstraße, links in den Karlsgraben, weiter Templergraben (Zusammenschluss mit Aufzug 3)

Schweif 5 (Fahrradcorso aus Vaals):
Vaalser Straße, Jakobstraße, Markt (Kreuzung Löhergraben/Jakobstraße Zusammenschluss mit Schweif 3+4)