Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Präventionsaktion der Polizei auf der Balkantrasse in den Sommerferien

Trasse Remscheid Sommerferien
Präventionsaktion der Polizei auf der Balkantrasse in den Sommerferien
Die Trassen in unserer Region sind beliebt – zum Radfahren und Spazierengehen, für die Runde mit dem Hund, zum Inlineskaten, Joggen oder für die Tour mit dem E-Scooter.

Aber: All diese Begegnungen von Trassennutzerinnen und -nutzern mit ihren ganz unterschiedlichen Interessen können nur funktionieren, wenn alle aufeinander Rücksicht nehmen.

Daher sind auch in diesem Jahr in den Sommerferien die Verkehrssicherheitsberater der Polizei Wuppertal und der Polizei Rheinisch-Bergischer-Kreis sowie die Verkehrswacht Remscheid auf der Balkantrasse für alle Interessierten ansprechbar.

 

Bei den Präventionsveranstaltungen „Gemeinsam auf der Trasse! Aber sicher!“ möchten sie die Menschen durch Gespräche, Vorführungen und Infostände zu besonnenem Verhalten und gegenseitiger Rücksichtnahme auf der Trasse motivieren.

Die Auftaktveranstaltung findet am kommenden Donnerstag (30.06.2022, 9 bis 15 Uhr) in Remscheid-Bergisch Born (Balkantrasse, Abzweig zur Trasse nach Hückeswagen) statt.

 

Dies sind die weiteren Termine auf der Balkantrasse:

Montag, 11.07.2022, 9-15 Uhr,

Donnerstag, 21.07.2022, 11-17 Uhr,

Mittwoch, 27.07.2022, 9-15 Uhr,

Freitag, 29.07.2022, 9-15 Uhr,

Mittwoch, 03.08.2022, 11-17 Uhr,

Montag, 08.08.2022, 9-15 Uhr.

 

Zudem werden die Kolleginnen und Kollegen an folgenden Terminen in Burscheid (Höhe Montanusstraße/Ewald-Strässer-Weg) informieren:

Mittwoch, 06.07.2022, 11 -17 Uhr,

Mittwoch, 13.07.2022, 9.00 - 15 Uhr.

 

Kommen Sie vorbei! Wir freuen uns auf Sie!

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110