Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

"Fachoberschule bei der Polizei"

FOS Polizei
"Fachoberschule bei der Polizei"
Info-Veranstaltungen zum Thema Berufseinstieg
Ab sofort kannst Du dich mit mittlerer Reife für das FOS bei uns bewerben, um so ins duale Studium zum Polizeikommissar oder zur Polizeikommissarin einzusteigen.
PP Aachen

Neue Veranstaltungsreihe unserer Personalwerber

FOS Polizei - Mach dein Fachabitur bei der Polizei und werde Kommissar oder Kommissarin

 

Einladung zum Zoom-Elternabend (online)

Fachoberschule Polizei


Mittwoch, 29.06.2022, 17:00 -18:30 Uhr


Anmeldung unter: fos.lafp [at] polizei.nrw.de


Mit mittlerem Schulabschluss zur Polizei? Na klar!


Die Fachoberschule Polizei ist ein neuer Weg zur Polizei NRW. Schülerinnen und Schüler, die die zehnte Klasse mit mittlerem Bildungsabschluss oder der Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe abschließen, können im Anschluss an einem ausgewählten Berufskolleg in NRW den Bildungsgang Fachoberschule für Wirtschaft und Verwaltung, Schwerpunkt Polizeivollzugsdienst belegen. Kurz: Fachoberschule Polizei.

Schülerinnen und Schüler erlernen in dem zweijährigen praxisorientierten Bildungsgang polizeispezifische Kenntnisse. Alle Praktika werden durch die Polizei NRW organisiert. Mit dem erfolgreichen Abschluss der FOS Polizei, besitzen die Schülerinnen und Schüler das volle Fachabitur (schulischer und praktischer Teil). Gleichzeitig sichern sie sich eine vorbehaltliche Einstellungszusage für das Bachelorstudium bei der Polizei NRW. Voraussetzung ist, dass sie den Abschluss erfolgreich absolvieren und die beamtenrechtlichen Voraussetzungen weiterhin erfüllen.

Mehr zum Bildungsgang Fachoberschule Polizei erfahren Sie auf unserem Elternabend, der auch von Interessierten besucht werden kann.

Mehr Infos finden Sie auf: www.genau-mein-fall.de/nextlevel

 

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110