Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Aktuelles zur Einsatzlage

Titelbild Hambacher Forst
Aktuelles zur Einsatzlage
Nach wochenlangem Einsatz hat sich die Polizei aus dem Hambacher Forst zurückgezogen.

Noch bis Dienstag hatte die Polizei mit Millionenaufwand 86 Baumhäuser geräumt und abgebaut. Die Landesregierung begründete die Räumung mit Sicherheitsaspekten, unter anderem mit fehlendem Brandschutz in den Baumhäusern. Nach Worten des Pressesprechers der Polizei Paul Kemen werde die Polizei einen weiteren Einsatz in dem Waldgebiet prüfen, sobald die betroffenen Kommunen um Vollzugshilfe bitten - etwa, um neue Baumhäuser zu räumen.


In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110